Tanzen im TSC-Fulda e.V.
Tanzen im TSC-Fulda e.V.

Stärkung der Bein- und Gesäßmuskulatur

Aufrecht hinstellen, für mehr Spannung in Armen und Oberkörper sind die Hände zu Fäusten geballt.

Der Bauch ist angespannt, da so der Rücken stabilisiert wird. Mit dem linken Bein einen weiten Schritt nach vorn machen, das Knie so weit beugen, dass der Oberschenkel waagerecht zum Boden steht.

 

Das vordere Knie bleibt hinter der Fußspitze und der Oberkörper aufrecht.

Das rechte Knie darf fast den Boden berühren.

Dann geht es zurück in die Ausgangsposition.

Starten Sie mit fünf Wiederholungen in drei Serien.

Dann auf die andere Seite wechseln – das rechte Bein geht nach vorn.

Steigern Sie je nach Leistungsfähigkeit auf zehn

bis 15 Wiederholungen pro Serie.

Kniebeuge mit Ausfallschritt vorwärts

Den TSC-Fulda

mit einem Einkauf

bei AmazonSmile 

unterstützen

Wenn ihr über den Button 

bei AmazonSmile einkauft

(smile.amazon.de)

bekommt der TSC-Fulda

von Amazon

0,5% des Preises!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanzsportclub Fulda e.V | Impressum