Ballance und Stärkung verschiedener Muskelgruppen

Im Vierfüßlerstand auf die schulterbreit positionierten Hände aufstützen, dabei die Bauchmuskulatur anspannen.

 

Die Schulterblätter zusammenziehen, ein Bein nach hinten strecken und den gegenüberliegenden Arm nach vorn.

 

Führen Sie anschließend Ellenbogen und Knie unter dem Bauch zusammen.

Im Rhythmus: Strecken, zusammenführen, strecken.

Jeweils nach drei bis fünf Sekunden wechseln, gleichmäßig weiter atmen.

 

Indem der Bauch dauerhaft angespannt bleibt, wird der Rücken (kein Hohlkreuz!) geschont.

Dann Seitenwechsel vornehmen – anderes Bein und Arm strecken, zusammenführen, strecken.

Belastung auf bis zu einer Minute in drei Serien steigern.

Achtung: Es dürfen keine Schmerzen im Lendenwirbelsäulenbereich auftreten.

Falls machbar, auf zehn bis 15 Wiederholungen

pro Serie erhöhen.

Kräftigungsübung im Vierfüßlerstand

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

21-02-07-18

Datenschutzhinweis

Wenn Sie Links auf dieser Webseite zu Youtube verfolgen, werden Informationen übermittelt und unter Umständen dort gespeichert. Bitte beachten Sie öffendliche Hinweise zum Datenschutz bevor Sie den Verweisen folgen. Durch das Aktivieren stimmen Sie der Informations-übermittlung zu.

Druckversion | Sitemap
© Tanzsportclub Fulda e.V | Impressum